BROKERS BROADCAST

 

 

Breaking News


 


Riesiges Vorkommen seltener Erden in japanischen Gewässern entdeckt, womit das Monopol Chinas auf diese für die Technik wertvollen Mineralien und Spurenelemente fällt.

 

Soziale Medien sind eine Gefahr für Freiheit und Demokratie. Bericht von Dirk Müller unten

 


Die britische Premierministerin Theresa May hat die Forderung nach einem zweiten Referendum über die britischen Beziehungen zur Europäischen Union abgelehnt und erklärt, dies würde das Vertrauen von Millionen von Bürgern verraten, die 2016 abgestimmt haben.


"In vielen Fällen vertrauten sie zum ersten Mal seit Jahrzehnten darauf, dass ihre Stimme zählt; dass sie nach jahrelangem, von der Politik ignorierten Gefühl ihre Stimmen hören würden ", schrieb May im Sunday Telegraph Saturday.


"Die Frage noch einmal zu stellen wäre ein grober Verrat an unserer Demokratie - und ein Verrat an diesem Vertrauen."


"Diese Regierung wird die demokratische Entscheidung des britischen Volkes erfüllen, indem sie sicherstellt, dass das Vereinigte Königreich am 29. März nächsten Jahres die Europäische Union verlässt - und dass wir dabei ein stärkeres, leistungsorientierteres Großbritannien aufbauen, das fit für die Zukunft ist" hat sie hinzugefügt.

 

 

Brexit: Theresa May preist Großbritannien als künftiges Steuerparadies an

 

 

Mit heftiger Kritik an Angela Merkel hat einer der führenden deutschen Unternehmer die „Bürger“ zum Widerstand aufgerufen. Die Kanzlerin sei „nie eine Demokratin“ gewesen, sagte der Eigentümer von Knorr-Bremse, Heinz Hermann Thiele: „Sie ist von Anfang an – wie sie es in der DDR gelernt hat – eine Autokratin.“ Das Demokratieverständnis der Kanzlerin verglich er mit dem eines Machthabers im Kongo. Das Bürgertum sollte das nicht mehr hinnehmen und Widerstand leisten, forderte der mit 11,8 Milliarden US-Dollar Vermögen zu den 100 reichsten Menschen der Welt gehörende Unternehmer. (Video unten)

 

 

 

 

 

 




















backups


globaler handel, über zuviel china, wto, afrika und mehr - 45 minütige dokumentation - sehenswert!


sparkassenbosse bereichern sich höchst eigennützig


wer immer noch den "Sozialen medien" vertraut, hat den schuss nicht gehört! Die betreiber der sozialen-medien- plattformen mit Ihren faschistischen ambitionen ..



zensur



10 jahre danach


Sigmar Gabriel, ehem. Außenminister der BRD: "Von deutschen Gerichten bekommen Sie als Deutscher zwar ein Urteil, aber KEIN RECHT!"

  • The maximum file size is 10mb (jpg, jpeg, png, pdf, doc)

✉ KONTAKT